Dienstag, Dezember 31, 2013

Einen guten Start!

Mit diesem kunterbunten Bild, dass Linda uns zu Weihnachten gemalt hat, wünsche ich euch allen ein kunterbuntes, fröhliches neues Jahr 2014! 

Freitag, Dezember 27, 2013

Kitschiger Weihnachtsbaum

So schnell sind die Weihnachtstage schon wieder vorbeigegangen. Und ich habe euch noch gar nicht unseren bunten Weihnachtsbaum gezeigt. Eigentlich sieht er aus wie letztes Jahr, denn wir haben uns ja einen weißen Plastikbaum gekauft. Geschmückt ist er mit allen bunten Kugeln, die wir haben, denn wir lieben es richtig schön kitschig:-)

Dienstag, Dezember 24, 2013

















Für unsere Weihnachtskarte durfte Linda mal coole Tussi spielen. Das hat ihr richtig viel Spaß gemacht:-) Und da wir uns nicht für ein Foto entscheiden konnten, haben wir gleich 3 genommen. Mit diesen Bildern wünsche ich euch ein fröhliches Weihnachtsfest!!






Freitag, Dezember 20, 2013

Neues Ikebana-Buch




Endlich ist es da! Das neue Ikebana-Buch, das mein Mann zusammen mit Kikuto Sakagawa gemacht hat. Herr Sakagawa ist ein wahrer Blumensteck-Künstler und studierte in Tokyo bei mehreren Meistern. In Deutschland gründete er seine eigene Ikebana-Schule. Da Ikebana, die japanische Blumensteckkunst, in Frankreich sehr beliebt ist, wurde das Buch in französisch verfasst. Aber die wunderschönen Fotos und die malerischen japanischen Schriften kann man auch ohne Worte genießen.

Donnerstag, Dezember 19, 2013

Vanillekipferl mal anders

Mögt ihr auch so gerne Vanillekipferl? Hmmm, die schmecken immer so zart und vanillig. Was ich aber nicht mag, ist das Rollen und Formen. Das dauert mir immer zu lange. Deshalb habe ich meine Kipferl dieses Jahr als Dukaten geformt. Sie schmecken genauso lecker sind aber viel schneller fertig:-)
Hier das Rezept:
1 Vanilleschote aufschneiden und die Vanille herauskratzen. Zusammen mit 250 Gramm Mehl, 80 Gramm Zucker, 175 Gramm Butter, 2 Eigelb und 100 Gramm gemahlenen Mandeln verkneten. Den Teig zu 2 Rollen formen und diese an 4 Seiten etwas abflachen. Für 2 Std. in den Kühlschrank legen. Dann in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Bei Umluft 160 Grad für ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit 2 Tütchen Vanillezucker und 2 Eßl. Puderzucker bestreuen. Lasst es euch schmecken!

Dienstag, Dezember 17, 2013

Strickweste


Nachdem ich die letzten Wochen soviele Sachen für andere genäht, gebastelt und geperlt habe, musste ich mir auch mal wieder etwas gönnen:-) Und so habe ich mir eine kuschelige Weste gestrickt. In das grüngelbe Garn habe ich mich gleich verliebt:-) Es ist von Wolle Rödel und gerade im Angebot für nur 1,99 E. Ich habe 5 Knäuel gebraucht und das Stricken mit einer 6 er Nadel ging richtig flott! Als i-Tüpfelchen habe ich natürlich meine selbstgehäkelten Knöpfe angenäht. Jetzt bin ganz happy mit meiner Weste!

Montag, Dezember 16, 2013

Crazy Bracelets

Sisa von Allerhand gezaubert hat eine tolle Anleitung geschrieben, wie man diese coolen Wickelarmbänder ganz einfach selbst machen kann. Ich habe es gleich ausprobiert und es hat prima geklappt. Die Armbänder sind dann gleich in Lindas Adventskalender gewandert. Wenn ihr sie auch nachmachen wollt, könnt ihr bei Sisa die Anleitung kostenlos per mail anfordern!

Freitag, Dezember 13, 2013

Lebkuchenhaus

Gestern haben Linda und ich es endlich mal geschafft unser Lebkuchenhaus aufzubauen. Wir kaufen das Grundgerüst immer bei Ik*a und bekleben es dann mit allerlei Süßis. Die Wände kleben wir mit Karamel (geschmolzenem Zucker) zusammen. Das hält perfekt und wird sehr schnell fest.

Donnerstag, Dezember 12, 2013

Süßer Schneemann

Linda bastelt sehr gerne und zu Nikolaus hat sie mir diesen süßen Schneemann gemacht. Er ist mit Kakao und Marshmallows gefüllt, damit ich mir eine heiße Schokolade machen kann. In der untersten Etage sind leckere Bonbons:-) Sie hat dafür einfach drei Marmeladengläser mit der Heißpistole zusammengeklebt und aus Karton Hut und Nase gebastelt.

Mittwoch, Dezember 11, 2013

5-Minuten-Brot

Gestern habe ich gebacken. Nein, keine Plätzchen, sondern ein Brot nach diesem Rezept. Einfacher geht es wirklich nicht. Man muss die wenigen Zutaten (ich habe Dinkelmehl, eine handvoll Sonnenblumenkerne, Hefe, Wasser und nur 20 gr. Salz genommen) locker mit einem großen Löffel vermischt und dann über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Am nächsten Tag habe ich etwas mehr als die Hälfte des Teiges zu einer Kugel geformt, etwas gehen lassen und dann eingeschnitten. Nach 40 Minuten im Ofen kam ein superleckeres Brot heraus. Den restlichen Teig werde ich morgen in Baquetteform backen. Probiert es doch mal aus, es wird euch sicher schmecken! Und vor allem weiß man was drin ist.

Dienstag, Dezember 10, 2013

Adventskranz

Heute wollte ich euch unseren Adventskranz zeigen. Ich habe ihn diesmal mit türkisen Sternen bestückt. Und er steht, wie jedes Jahr, auf einem Ständer. Das ist sehr praktisch, da auf dem Esstisch nichts stört (außer dem Zweitkranz;-). Den Kranz binde ich immer selbst aus verschiedenen Zweigen aus unserem Garten. Tannenreisig besorge ich beim Raiffeisenmarkt. Dort bekommt man günstig einen dicken Bund Abdeckreisig. So kann man gleich noch die Blümchen im Garten vor Kälte damit schützen.

Montag, Dezember 09, 2013

Süßes Shirt

Ich muss euch unbedingt noch Lindas neues Kapuzenshirt zeigen. Ist das nicht süß:-? Linda hat es hier im Internet entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Es wurde auch innerhalb weniger Tage geliefert, obwohl es aus England kommt. Nur was komisch ist-in dem Shirt gibt es keine Materialangabe. Auch auf der Internetseite nicht. Ich vermute, dass es außen aus Polymäusen ist. Innen ist vermutlich eine Baumwollmischung.

Freitag, Dezember 06, 2013

Finley


Im Moment lasse ich es bezüglich des Nähens etwas ruhiger angehen. MeinWeihnachtsmarkt ist ja vorbei und ich brauche nicht unbedingt etwas Neues. Deshalb zeige ich euch mal wieder Fotos von Finley. Gestern hat er mal wieder Eule gespielt und ist auf unseren Mirabellenbaum geklettert:-) Er hat zur Zeit richtig dickes Fell (und auch ein kleines Bäuchlein). Hoffentlich ist das kein Zeichen, dass der Winter eisekalt wird....

Donnerstag, Dezember 05, 2013

Pixi-Buchhülle


Eine Kundin hat mich gefragt, ob ich ihr für einen kleinen Jungen eine Pixi-Buchhülle nähen könnte. So ist meine allererste Hülle entstanden. Und es war auch noch total einfach:-) Wieder eine neue Idee für den nächsten Weihnachtsmarkt-lach!

Mittwoch, Dezember 04, 2013

Bürsten-Adventskranz

Schon 2006 hatte ich mir diesen originellen Adventskranz aus Kokosfaser gekauft. Er sieht aus wie eine Bürste und ist unser Zweitkranz:-) So lange musste er jetzt im Schrank schlummern, bis ich ihn wieder entdeckt habe.

Dienstag, Dezember 03, 2013

Noch ein Waschbeutel

Eine Kundin von mir ist ganz begeistert von den Waschbeuteln nach dem Schnitt von Pattydoo. Deshalb habe ich ihr jetzt noch einen für einen Jungen genäht. Wieder gefüttert mit dem Jackenstoff von bonny-bee und bestickt mit einem Knuddie. Als nächstes möchte sie nochmal einen mit dem Muffinsstoff:-)

Montag, Dezember 02, 2013

Weihnachtsmarkt 2013


Und schon ist der Markt wieder vorbei! Ich hatte 3 nette Stunden dort und viele liebe Besucher, die auch ganz viel gekauft haben. Da macht ein Weihnachtsmarkt richtig Freude:-) Trotzdem habe ich noch einiges übrig, z.B. sind Täschchen nicht so viel gekauft worden. Broschen, ein paar Anhänger und eine Geldbörse habe ich auch noch. Einiges habe ich bei Dawanda eingestellt, aber nicht alles. Ihr könnt ja mal schauen, falls ihr noch Geschenke braucht....

Freitag, November 29, 2013

Glasperlen-Armband


Gestern ist noch das letzte Teil für meinen Weihnachtsmarkt vom Dorn gehüpft. Ein kunterbuntes Armband mit Fliepi, Peacezeichen und Vögelchen. Jetzt heißt es alles einpacken und dann geht's heute nachmittag los...

Donnerstag, November 28, 2013

Eulenmütze

Ich habe noch schnell eine Eulenmütze nach meinem ebook "Hermina" für den Weihnachtsmarkt genäht. Und vor lauter Eile habe ich die Naht, die sonst hinten ist nach vorne zugeschnitten-grrrr!! Morgen ist es übrigens soweit. Der Weihnachtsmarkt ist in Offenburg-Fessenbach und beginnt um 17 Uhr. Drückt mir die Daumen, dass es nicht regnet und viele Leute kommen!

Mittwoch, November 27, 2013

Tolle Tasche



Stellt euch mal vor-diese bunte Tasche, nach meinem "Grazia-ebook", hat ein Mädchen genäht, dass in die 5.Klasse geht! Sie heißt Täsi und ist die Tochter von Sisa/Allerhand gezaubert. Und seit ein paar Tagen hat sie auch einen eigen Blog. Schaut doch mal hier! Ich finde es ganz toll, wenn junge Mädchen nähen können und das Hobby von ihren Mamas vermittelt bekommen. In den Schulen gibt es ja kaum noch Fächer wie Handarbeiten oder Werken. Dabei kann man das doch im späteren Leben immer wieder gebrauchen!
P.S. Heute gibt es 12% Rabatt auf meine ebooks in meinem Dawanda-Shop!

Dienstag, November 26, 2013

Bunte Ketten


Damit auch kleine Mädchen bei mir auf dem Weihnachtsmarkt etwas finden, habe ich noch ein paar bunte Ketten mit Glasperlenanhänger gefädelt. Ich hoffe, dass ich jetzt genug für alle habe... Obwohl leider Jungs bei mir kaum fündig werden. Mir fehlen die Ideen was ich für sie machen könnte. Was macht ihr denn für Jungs auf Märkten?
Meine Ketten wandern jetzt zum Creadienstag.

Montag, November 25, 2013

Bunte Loops


Ich habe für den Weihnachtsmarkt noch zwei Loops genäht. Der bunte mit dem Zwergenjersey von Janeas World ist für Kinder, den Reste-Jersey-Loop habe ich für Mamas genäht. Er geht nur einmal um den Hals und soll einfach ein bisschen Farbe an den Hals bringen, wenn man nur ein uni Oberteil anhat. Und für alle, die nicht so ein dickes "Gewurschtel" um den Hals mögen:-) Er hat einen Umfang von 62 cm und ist 14 cm breit.

Freitag, November 22, 2013

Süße Waschbeutel

Nach dem tollen Nähvideo von Pattydoo habe ich nochmal zwei Waschbeutel genäht. Die Anleitung ist wirklich perfekt und die Dinger sind recht schnell genäht. Probiert es doch mal aus! Gefüttert habe ich sie wieder mit dem Jackenstoff von bonny-bee. Und die süße Eule ist von Marions Stickdatei "Nähmalerei".

Donnerstag, November 21, 2013

Krimskrams-Körbchen

Ein Körbchen zum Aufhängen darf auf dem Weihnachtsmarkt auch nicht fehlen. Die Dinger sind ideal um sie an einen Haken im Bad zu hängen und Haargummis oder sonstigen Kleinkram darin zu verstauen. Die Anleitung für das Freebook findet ihr hier in der rechten Leiste. Den Muffinstoff hatte ich von Roll*r und die kleinen Püppchen sind vom schwedischen Möbelhaus. Da konnte ich einfach nicht nein sagen:-)

Mittwoch, November 20, 2013

Kinder-Resteschal

Für den Weihnachtsmarkt habe ich noch einen Kinder-Schal aus meinen Jerseyresten und Fleece genäht. Das geht flott und sieht immer nett aus. Besonders gut gefallen mir die süßen Jerseys von Janeas World, deshalb habe ich sie auch an den Anfang des Schals genäht, dass man sie gut sieht:-)
Vielleicht sollte ich noch einen zweiten machen....

Dienstag, November 19, 2013

Waschbeutel aus Jackenstoff

Auf dem letzten Stoffmarkt habe ich Reka von bonny-bee kennen gelernt. Sie hat ganz tolle und preisgünstige Jackenstoffe, die Wind und Wasser abweisend sind und ganz viele Jerseys in ihrem Shop. Jetzt habe ich mal probiert, ob man den Jackenstoff auch als Taschenstoff verwenden kann. Und das geht prima! Er hat sich sehr gut besticken und nähen lassen. Auch als Innenfutter für Kosmetiktäschchen ist er prima geeignet!

Montag, November 18, 2013

Reste-Loop

Und weiter gehts mit dem Resteabbau! Diesmal habe ich verschiedene Jerseystücke aneinander genäht. Da die meisten Jerseys auf der Rückseite weiß sind und das nicht so schön aussieht, habe ich den Loop zu einem Schlauch zusammengenäht. Er gefällt mir so richtig gut und ist schon im Einsatz:-)

Sonntag, November 17, 2013

Schöne Cabanjacke


Beim Winterjacken raussuchen bin ich über diese marineblaue Jacke gestolpert, die wir Linda bei Zara gekauft hatten. Leider ist sie mittlerweile zu klein geworden und ich möchte sie gerne verkaufen.
Sie hat Größe 140 und ist aus 65%Wolle und 35% Polyester. Die Länge beträgt 60 cm und die Ärmel sind 51 cm lang. Sie sieht noch topp aus, da sie selten getragen wurde. Ich hätte gerne 18 Euro dafür plus 4 Euro Versand. Wenn ihr noch mehr Maße braucht, könnt ihr gerne eine mail schicken!

Freitag, November 15, 2013

Rüschenschal der X-te


Immer wenn es kälter wird, bekomme ich Lust einen Rüschenschal zu stricken. Ich glaube, das ist jetzt schon der 6te...Aber natürlich stricke ich die nicht alle für mich:-) Ich habe nur einen grünen und einen blauen behalten. Dieser Schal hat schöne warme Farben und ist aus 75 % Schurwolle und 25% Polyamid. Er misst von Spitze zu Spitze 120 cm und ist an der Spitze 32 cm breit. Er kostet 28 Euro plus 2,20 Euro Versand.

Donnerstag, November 14, 2013

Handy-Täschchen

Gestern habe ich mal wieder Resteabbau betrieben:-) Das hat aber nicht so ganz geklappt, denn es sind nur ein paar kleine Handytäschchen für den Weihnachtsmarkt geworden. Na ja, so langsam glaube ich, dass ich wohl immer ein paar Reste haben werde. Und ohne sie würde ich auch sicher was vermissen:-)

Mittwoch, November 13, 2013

Namenskissen

Eine Kundin brachte mir zwei Kissenbezüge mit der Bitte Namen und ein nettes Motiv darauf zu sticken. Ich habe mich dann für die süßen Eulen aus Marions Nähmalerei-Stickdatei entschieden. Die sind schnell gestickt und sehen putzig aus. Die Kissen kamen auch prima an:-)

Dienstag, November 12, 2013

Bunte Broschennadeln


Letztens kam mir die Idee mal wieder ein paar Kiltnadeln zu bunten Broschen zu verwandeln. Ich habe mein Krimskrams-Kistchen durchforstet und ganz verschiedene Sachen wie Glasperlen, Metallanhänger, Puschel etc. drangehängt. Mit ihnen lassen sich Jeansjacken oder langweiligen Winterjacken prima aufpeppen. Falls jemand von euch eine haben möchte, kann er sich gerne bei mir melden. Ich stelle die Sachen, die ich mache, nicht immer bei Dawanda ein, da ich sie für meinen Weihnachtsmarkt aufhebe.
Und mit den Broschen mache ich beim beim 99.Creadienstag mit.

Montag, November 11, 2013

Schlüsselanhänger

Am Wochenende sind mir wieder ein paar Perlchen vom Dorn gehüpft. Die habe ich dann gleich zu diesen Schlüsselanhängern gefädelt mit süßen Heiligenbildchen am Ende. Für den Weihnachtsmarkt oder auch für euch, falls sie jemand möchte....

Freitag, November 08, 2013

Chiptäschchen

Und weil meine Stickmaschine schon mal am rattern war, habe ich gleich noch einen Schwung Chiptäschchen nach Marions Datei gestickt. Die sind immer sehr beliebt. Lindas Freundinnen haben auch alle eins am Mäppchen hängen und darin ihre Notgroschen verstaut:-)

Donnerstag, November 07, 2013

Ganz viele Tassenteppiche

Die letzten 2 Tage ist meine Stickmaschine nach langer Zeit mal wieder heißgelaufen. Eine Kundin hat bei mir ganz viele Cup-Carpets bestellt. Einer davon sollte für einen Mann sein. Dank Marions toller Mustache- und Blumenmeer-Stickdatei war das kein Problem:-)

Mittwoch, November 06, 2013

Stifterolle


Stifterollen kommen auf dem Weihnachtsmarkt immer recht gut an. Deshalb habe ich natürlich wieder eine genäht. Aber es folgen bestimmt noch welche...Was wird denn bei euch immer gerne gekauft?
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...