Dienstag, Dezember 31, 2013

Einen guten Start!

Mit diesem kunterbunten Bild, dass Linda uns zu Weihnachten gemalt hat, wünsche ich euch allen ein kunterbuntes, fröhliches neues Jahr 2014! 

Freitag, Dezember 27, 2013

Kitschiger Weihnachtsbaum

So schnell sind die Weihnachtstage schon wieder vorbeigegangen. Und ich habe euch noch gar nicht unseren bunten Weihnachtsbaum gezeigt. Eigentlich sieht er aus wie letztes Jahr, denn wir haben uns ja einen weißen Plastikbaum gekauft. Geschmückt ist er mit allen bunten Kugeln, die wir haben, denn wir lieben es richtig schön kitschig:-)

Dienstag, Dezember 24, 2013

















Für unsere Weihnachtskarte durfte Linda mal coole Tussi spielen. Das hat ihr richtig viel Spaß gemacht:-) Und da wir uns nicht für ein Foto entscheiden konnten, haben wir gleich 3 genommen. Mit diesen Bildern wünsche ich euch ein fröhliches Weihnachtsfest!!






Freitag, Dezember 20, 2013

Neues Ikebana-Buch




Endlich ist es da! Das neue Ikebana-Buch, das mein Mann zusammen mit Kikuto Sakagawa gemacht hat. Herr Sakagawa ist ein wahrer Blumensteck-Künstler und studierte in Tokyo bei mehreren Meistern. In Deutschland gründete er seine eigene Ikebana-Schule. Da Ikebana, die japanische Blumensteckkunst, in Frankreich sehr beliebt ist, wurde das Buch in französisch verfasst. Aber die wunderschönen Fotos und die malerischen japanischen Schriften kann man auch ohne Worte genießen.

Donnerstag, Dezember 19, 2013

Vanillekipferl mal anders

Mögt ihr auch so gerne Vanillekipferl? Hmmm, die schmecken immer so zart und vanillig. Was ich aber nicht mag, ist das Rollen und Formen. Das dauert mir immer zu lange. Deshalb habe ich meine Kipferl dieses Jahr als Dukaten geformt. Sie schmecken genauso lecker sind aber viel schneller fertig:-)
Hier das Rezept:
1 Vanilleschote aufschneiden und die Vanille herauskratzen. Zusammen mit 250 Gramm Mehl, 80 Gramm Zucker, 175 Gramm Butter, 2 Eigelb und 100 Gramm gemahlenen Mandeln verkneten. Den Teig zu 2 Rollen formen und diese an 4 Seiten etwas abflachen. Für 2 Std. in den Kühlschrank legen. Dann in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Bei Umluft 160 Grad für ca. 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit 2 Tütchen Vanillezucker und 2 Eßl. Puderzucker bestreuen. Lasst es euch schmecken!

Dienstag, Dezember 17, 2013

Strickweste


Nachdem ich die letzten Wochen soviele Sachen für andere genäht, gebastelt und geperlt habe, musste ich mir auch mal wieder etwas gönnen:-) Und so habe ich mir eine kuschelige Weste gestrickt. In das grüngelbe Garn habe ich mich gleich verliebt:-) Es ist von Wolle Rödel und gerade im Angebot für nur 1,99 E. Ich habe 5 Knäuel gebraucht und das Stricken mit einer 6 er Nadel ging richtig flott! Als i-Tüpfelchen habe ich natürlich meine selbstgehäkelten Knöpfe angenäht. Jetzt bin ganz happy mit meiner Weste!

Montag, Dezember 16, 2013

Crazy Bracelets

Sisa von Allerhand gezaubert hat eine tolle Anleitung geschrieben, wie man diese coolen Wickelarmbänder ganz einfach selbst machen kann. Ich habe es gleich ausprobiert und es hat prima geklappt. Die Armbänder sind dann gleich in Lindas Adventskalender gewandert. Wenn ihr sie auch nachmachen wollt, könnt ihr bei Sisa die Anleitung kostenlos per mail anfordern!

Freitag, Dezember 13, 2013

Lebkuchenhaus

Gestern haben Linda und ich es endlich mal geschafft unser Lebkuchenhaus aufzubauen. Wir kaufen das Grundgerüst immer bei Ik*a und bekleben es dann mit allerlei Süßis. Die Wände kleben wir mit Karamel (geschmolzenem Zucker) zusammen. Das hält perfekt und wird sehr schnell fest.

Donnerstag, Dezember 12, 2013

Süßer Schneemann

Linda bastelt sehr gerne und zu Nikolaus hat sie mir diesen süßen Schneemann gemacht. Er ist mit Kakao und Marshmallows gefüllt, damit ich mir eine heiße Schokolade machen kann. In der untersten Etage sind leckere Bonbons:-) Sie hat dafür einfach drei Marmeladengläser mit der Heißpistole zusammengeklebt und aus Karton Hut und Nase gebastelt.

Mittwoch, Dezember 11, 2013

5-Minuten-Brot

Gestern habe ich gebacken. Nein, keine Plätzchen, sondern ein Brot nach diesem Rezept. Einfacher geht es wirklich nicht. Man muss die wenigen Zutaten (ich habe Dinkelmehl, eine handvoll Sonnenblumenkerne, Hefe, Wasser und nur 20 gr. Salz genommen) locker mit einem großen Löffel vermischt und dann über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Am nächsten Tag habe ich etwas mehr als die Hälfte des Teiges zu einer Kugel geformt, etwas gehen lassen und dann eingeschnitten. Nach 40 Minuten im Ofen kam ein superleckeres Brot heraus. Den restlichen Teig werde ich morgen in Baquetteform backen. Probiert es doch mal aus, es wird euch sicher schmecken! Und vor allem weiß man was drin ist.

Dienstag, Dezember 10, 2013

Adventskranz

Heute wollte ich euch unseren Adventskranz zeigen. Ich habe ihn diesmal mit türkisen Sternen bestückt. Und er steht, wie jedes Jahr, auf einem Ständer. Das ist sehr praktisch, da auf dem Esstisch nichts stört (außer dem Zweitkranz;-). Den Kranz binde ich immer selbst aus verschiedenen Zweigen aus unserem Garten. Tannenreisig besorge ich beim Raiffeisenmarkt. Dort bekommt man günstig einen dicken Bund Abdeckreisig. So kann man gleich noch die Blümchen im Garten vor Kälte damit schützen.

Montag, Dezember 09, 2013

Süßes Shirt

Ich muss euch unbedingt noch Lindas neues Kapuzenshirt zeigen. Ist das nicht süß:-? Linda hat es hier im Internet entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Es wurde auch innerhalb weniger Tage geliefert, obwohl es aus England kommt. Nur was komisch ist-in dem Shirt gibt es keine Materialangabe. Auch auf der Internetseite nicht. Ich vermute, dass es außen aus Polymäusen ist. Innen ist vermutlich eine Baumwollmischung.

Freitag, Dezember 06, 2013

Finley


Im Moment lasse ich es bezüglich des Nähens etwas ruhiger angehen. MeinWeihnachtsmarkt ist ja vorbei und ich brauche nicht unbedingt etwas Neues. Deshalb zeige ich euch mal wieder Fotos von Finley. Gestern hat er mal wieder Eule gespielt und ist auf unseren Mirabellenbaum geklettert:-) Er hat zur Zeit richtig dickes Fell (und auch ein kleines Bäuchlein). Hoffentlich ist das kein Zeichen, dass der Winter eisekalt wird....

Donnerstag, Dezember 05, 2013

Pixi-Buchhülle


Eine Kundin hat mich gefragt, ob ich ihr für einen kleinen Jungen eine Pixi-Buchhülle nähen könnte. So ist meine allererste Hülle entstanden. Und es war auch noch total einfach:-) Wieder eine neue Idee für den nächsten Weihnachtsmarkt-lach!

Mittwoch, Dezember 04, 2013

Bürsten-Adventskranz

Schon 2006 hatte ich mir diesen originellen Adventskranz aus Kokosfaser gekauft. Er sieht aus wie eine Bürste und ist unser Zweitkranz:-) So lange musste er jetzt im Schrank schlummern, bis ich ihn wieder entdeckt habe.

Dienstag, Dezember 03, 2013

Noch ein Waschbeutel

Eine Kundin von mir ist ganz begeistert von den Waschbeuteln nach dem Schnitt von Pattydoo. Deshalb habe ich ihr jetzt noch einen für einen Jungen genäht. Wieder gefüttert mit dem Jackenstoff von bonny-bee und bestickt mit einem Knuddie. Als nächstes möchte sie nochmal einen mit dem Muffinsstoff:-)

Montag, Dezember 02, 2013

Weihnachtsmarkt 2013


Und schon ist der Markt wieder vorbei! Ich hatte 3 nette Stunden dort und viele liebe Besucher, die auch ganz viel gekauft haben. Da macht ein Weihnachtsmarkt richtig Freude:-) Trotzdem habe ich noch einiges übrig, z.B. sind Täschchen nicht so viel gekauft worden. Broschen, ein paar Anhänger und eine Geldbörse habe ich auch noch. Einiges habe ich bei Dawanda eingestellt, aber nicht alles. Ihr könnt ja mal schauen, falls ihr noch Geschenke braucht....
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...